Wappen_1

Gegen Ende des 17. Jahrhunderts entstand die Pfarrkirche, die nach dem heiligen Mauritius, einem der Niederaltaicher Kirchenpatrone, benannt wurde. Neben der sehenswerten Kirche ist der Besuch des Friedhofs mit seiner Kapelle und dem Kreuzweg interessant.